Raimund Weinand GmbH
Dachdeckermeister - Klempnermeister



 

Fachbereiche p

Firmenchronik p

Materialhersteller p
Videos p
Kontakt p
Impressum p
 

 

 

 


Raimund
Weinand


Sabine
Weinand

Firmenchronik

Im Jahre 1925 gründeten die Gebrüder Leonhard und Karl Weinand die Dachdeckerei. Der Sitz der Firma befand sich in der Bochumer Innenstadt, in der Nibelungenstr. Während des Krieges wurden die Betriebsräume durch Bomben zerstört. 1948 wurden neue Lager- und Büroräume an der Königsallee eingerichtet. Dort war auch gleichzeitig der Wohnsitz der Gebrüder Weinand.

Im Jahr 1953 begann der Sohn des Karl Weinand seine Dachdeckerlehre im Familienbetrieb. Nach der Ausbildung legte er an dem Techniker Lehrinstitut in Stockach seine Technikerprüfung im Hochbau ab. 1963 absolvierte er vor der Handwerkskammer Arnsberg seine Meisterprüfung im Dachdeckerhandwerk. Im Mai 1963 gründete Raimund Weinand sein eigenes Bedachungsunternehmen.

Nach 5 Jahren übernahm er - bedingt durch Tod und Krankheit der Gebrüder - die Dachdeckerei der Gebrüder Weinand.

Da die Betriebsräume dem Bau des Knappschaftsgebäudes weichen mussten, erfolgte der Umzug 1972 in das neue Betriebsgebäude nach Bochum Grumme, Weg am Kötterberg 19.

Im Jahre 1993 absolvierten die Kinder des Firmeninhabers Sabine und Raimund Ihre Meister- prüfung im Dachdeckerhandwerk vor der Handwerkskammer Arnsberg. Der Sohn Raimund legte 1996 vor der Handwerkskammer Dortmund seine Meisterprüfung im Klempner-Handwerk ab.

Die 3. Generation ist heute mit dem Firmeninhaber aktiv in der Dachdeckerei tätig.